Neunburg vorm Wald: Bürgermeister positiv auf Corona getestet

Bürgermeister Martin Birner hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Seitdem ist er in häuslicher Quarantäne. 

Martin Birner, der Bürgermeister von Neunburg vorm Wald, hat Corona. Das gibt er auch ganz offen auf seiner Facebook-Seite zu. Dort sagt er wörtlich: „Viele Menschen aus Neunburg haben sich in den letzten Tagen bei mir gemeldet und wollten wissen, wie es mir geht, da vermutet wird, ich hätte mich auch mit Corona infiziert. Ja, es stimmt, meine Corona-Tests waren positiv und ich befinde mich seitdem in häuslicher Quarantäne.“

Gegenüber OTV sagte er heute, dass er von dem positiven Testergebnis völlig überrascht gewesen sei. Er habe lediglich Schnupfen und Husten gehabt. Vorsichtshalber habe er sich testen lassen mit dem eben erwähnten Ergebnis. Dazu gekommen sei allerdings, dass er zurzeit keinen Geschmackssinn mehr hat.

Birner ist seit ein paar Tagen in Quarantäne. Noch mindestens 10 Tage. Ein Kurzinterview mit ihm sehen Sie heute Abend im OTV-Magazin.

(tb)