Neusath: Pflanzaktion im Freilandmuseum

Neusath blüht auf. Auch auf dem kleinsten Raum ist Platz für Bienen, Blumen und Leckerbissen. So das Motto der Pflanzaktion der Landfrauen im Bayerischen Bauernverband im Freilandmuseum Neusath. Im Rahmen der Initiative „Bayern blüht auf!“ wurde heute eine Portugiesische Birnenquitte als neue Obstsorte gepflanzt, um die Gemüse- und Obstvielfalt im Freilandmuseum zu bereichern und neuen Lebensraum für Bienen und andere Insekten zu schaffen.

(sth / Videoreporterin: Ingrid Probst)