Neustadt/WN: 15 Lernroboter für die Mittelschule

15 Lernroboter für die Schüler der Mittelschule Neustadt an der Waldnaab. Die Aktion „Mint Sprint Nordoberpfalz“ ermöglicht es den Schülern der Region erste Erfahrungen mit programmierbaren Geräten zu machen.

Die Wirtschaftsjunioren Nordoberpfalz wollen damit die MINT-Kompetenzen der Schüler fördern. Und so dürfen sich nun auch die Schüler der Mittelschule Neustadt an der Waldnaab über insgesamt 15 Lernroboter freuen. Diese wurden jetzt an Schuldirektor Michael Koppmann übergeben. Die regionale Wirtschaft sei dringend auf gut qualifizierten Nachwuchs angewiesen, betonte dabei die Kreissprecherin der Wirtschaftjunioren, Sabine Müller.

Finanziert wurden die Roboter von der Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz.

(vl / Videoreporter: Erich Kummer)