Neustadt/WN setzt auf E-Mobilität

In Neustadt steht seit Kurzem die 1. kommunal betriebene Ladestation für Elektroautos des Landkreises. Neustadt hat dafür eigens eine Ladestation an der Mehrzweckhalle installieren lassen und pachtet diese vom Unternehmen E-Wald, das wiederum mit dem Bayernwerk zusammenarbeitet.

Bürgermeister Rupert Troppmann betonte, dass es dem Stadtrat in seiner Entscheidung wichtig gewesen sei, dass in Neustadt eine Ladestation angeboten wird. Dadurch werde auch der Anreiz größer, dass sich Autofahrer ein Elektroauto zulegen. Zurzeit gibt es im Landkreis Neustadt an der Waldnaab 49 Elektroautos und 113 Hybridautos.