Neuwahlen beim Jugendrat in Tirschenreuth

Ob der Bau eines Multifunktionssportplatzes oder die Neugestaltung des Trimm-Dich-Pfades – in den vergangenen Jahren konnten die Mitglieder des Jugendrats in Tirschenreuth einige Projekte erfolgreich umsetzen. Der Jugendrat setzt sich aus fünfzehn Mitgliedern zuzüglich Beisitzern zusammen. Während sechs Mitglieder von den örtlichen Schulen bestimmt werden, werden neun bei der Jungbürgerversammlung gewählt. Jetzt standen zum fünften Mal die Neuwahlen an. (lw)