Oberpfalz: Fußball EM 2021 startet

Wenn heute Abend um 21:00 Uhr im Stadio Olimpico in Rom der Anpfiff ertönt, dann eröffnen Italien und die Türkei ein in vielerlei Hinsicht historisches Turnier. Die 60. Fußball Europameisterschaft ist nicht nur von der Teilnehmerzahl die größte aller Zeiten, sie ist auch die erste EM die nicht in einem Land, sondern in ganz Europa ausgetragen wird. 13 Städte, darunter München, werden zudem Schauplatz eines Turniers inmitten einer weltweiten Pandemie. Historisch also in jeder Hinsicht. Freuen sich die Menschen trotzdem drauf? Wir haben nachgefragt. (ac)