Offener Dachstuhlbrand am Marktplatz

Großeinsatz in Waidhaus – Gleich acht Feuerwehren sind gestern zu einem Dachstuhlbrand im ehemaligen Gasthaus „Zum Türken“ ausgerückt. Eine Mutter und ihr Kind wurden von Passanten rechtzeitig aus dem brennenden Gebäude geholt. Die anderen fünf Bewohner waren nicht Zuhause. Verletzte gab es nicht. Die Brandursache ist noch nicht bekannt, es gibt aber keine Hinweise auf einen Vorsatz, so das Polizeipräsidium in Regensburg. Der geschätzte Schadenswert beläuft sich auf rund 250 000 Euro.

(VR: Beyerlein/at)