Personalisiertes „Mensch ärgere dich nicht“

Das Gesellschaftsspiel “Mensch ärgere dich nicht” kennt jeder. Es ist über 100 Jahre alt, erfunden 1907/08 von dem Amberger Josef Friedrich Schmidt und bereits über 90 Millionen Mal in Deutschland verkauft. Die Firma puzzle & play GmbH in Altenstadt a.d. Waldnaab hat jetzt eine neue Variante des Spiels entwickelt und zwar lässt sich sowohl Schachtel als auch Spielbrett ab sofort individuell gestalten. So kann jeder mit Fotos sein eigenes “Mensch ärgere dich nicht” individuell gestalten.

Der Hype um individualisierte Produkte sei groß, der Bezug zu den Produkten sei dann einfach intensiver, so Franz Trescher, Geschäftsführer von puzzle & play GmbH.

“Mensch ärgere dich nicht” habe sogar regionalen Bezug. Der Erfinder des Spiels Josef Friedrich Schmidt ist in Amberg geboren, wo auch heute noch sein Geburtshaus zu finden.

Mehr Infos zur personalisierten Variante gibt es unter www.fotopuzzle.de. (sd)