Oberpfalz TV

Pflege- und Gesundheitszentrum in Waldthurn erhält Staatspreis

Der mit 6000 Euro dotierte Staatspreis für Land- und Dorfentwicklung geht an das Pflege- und Gesundheitszentrum von Stefan Hammerl in Waldthurn. Das Zentrum ermöglicht, dass pflegebedürftige Menschen in der Heimat bleiben können. Das Landwirtschaftsministerium verleiht dem Pflege- und Gesundheitszentrum dafür den Preis in der Kategorie „Herausragende Einzelleistungen im Ländlichen Raum“. Der Staatspreis wird am 27. Oktober in München überreicht.

(ms)

Neue Videos