Pflegesituation in der Oberpfalz

„Wir können die Krankheiten der Menschen nicht ändern, wir können sie aber begleiten.“ So lautet ein Sinnspruch bei der Arbeiterwohlfahrt in Mitterteich. Aber genau dieses Begleiten werde oft erschwert, heißt es dort auch. Die Pflegesituation ist unbefriedigend, der bürokratische Aufwand hoch. Die SPD-Landtagsabgeordnete Annette Karl hat sich genau über dieses Thema bei der AWO informiert. (tb)