Pilmersreuth: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall bei Pilmersreuth sind heute Mittag drei Menschen leicht verletzt worden.

Auf der B15 Haid Richtung Pilmersreuth wollte der Fahrer des einen PKW auf Höhe der Abzweigung Lengenfeld nach links abbiegen. Der hinter ihm Fahrende übersah dies wohl und versuchte zeitgleich zu überholen. Dabei kam es dann zur Kollision beider Fahrzeuge, woraufhin diese in den Graben geschleudert wurden. Die B15 war für Bergungs- und Rettungsmaßnahmen 30 Minuten lang gesperrt. Der vorsorgliche hinzugerufene Rettungshubschrauber wurde nicht gebraucht. (ac)