Pilotprojekt wird ausgeweitet: Drohnenabwehr in JVA Amberg

Gefängnismauern gelten als unüberwindbar. Doch die Gefahren müssen neu justiert werden. Denn Drohnen sind unauffällig und überwinden auch Stacheldraht und Mauern. Deshalb rüstet der Freistaat auf. In einem Pilotprojekt sollen die Gefängnisse durch ein Drohnenabwehrsystem geschützt werden. Vorreiter ist Amberg. (gb)