Pläne für Süd-Ost-Link – wie reagieren Politiker der Region?

Sie sorgt weiter für Diskussionsstoff: Die umstrittene Gleichstromtrasse SuedOstLink soll Strom von Wolmirstedt bei Magdeburg nach Isar bei Landshut leiten. Der genaue Verlauf des Streckenabschnitts durch die Oberpfalz wurde vergangene Woche vorgestellt – und dabei von Protesten begleitet. Wir haben bei den Politikern der betroffenen Landkreise nachgefragt, wie sie zu den Plänen stehen.

(az)