Pleystein: Blasmusik eröffnet Osterfestival

Mit Blasmusik ist in Pleystein das Osterfestival der Internationalen Jungen Orchesterakademie eröffnet worden. Gemeinsam mit den Pleysteiner Bläsern musizierten die Brass Boys aus Österreich in der Sigismund-Kirche. Ihr Konzert mit Werken von Bach über Bruckner bis hin zu Musical bildete den Auftakt einer Konzertreihe. Bei einer Pressekonferenz wurde deren Programm vorgestellt: es reicht vom Salonabend bis hin zum Symphoniekonzert an Ostermontag. Das vollständige Programm ist unter www.osterfestival.de einsehbar.

 

(eg/Videoreporter: Walter Beyerlein)