Pleystein Piranhas – IHC Atting 4:8 (1:2, 1:3, 2:3)

Für die Pleystein Piranhas stand in der Inlinehockey-Regionalliga Süd am Wochenende ein ganz wichtiges Spiel an. Gegner des Tabellenzweiten war der Tabellenführer IHC Atting. Der hatte sechs Punkte Vorsprung auf die Piranhas. Mit einem Sieg hätten die Pleysteiner die Meisterschaft noch einmal spannend machen können. (kh)