Premiere von „Für mich solls rote Rosen regnen“

Einen Theaterabend der besonderen Art konnten Besucher gestern in der Stadtbibliothek in Weiden erleben. In dem Stück „Für mich soll’s rote Rosen regnen“, erweckt das Landestheater Oberpfalz die berühmte deutsche Schauspielerin, Sängerin und Autorin Hildegard Knef wieder zum Leben. Und das sogar doppelt.
(ac)