Programm der Weidener Literaturtage vorgestellt

„In jeder Hinsicht eine gelebte Buchkultur“. Das Bayerische Kultusministerium ist voll des Lobes für die Weidener Literaturtage. „Vielfältig und immer am am Puls der Zeit“ biete das Festival des Buches unvergessliche Erlebnisse bei einem spannenden Programm, so Staatssekretär Bernd Sibler. Das Programm für die 32. Auflage der Weidener Literaturtage ist heute vorgestellt worden. (gb)