Programmvorstellung Burgfestspiele Leuchtenberg

Neustadt / Leuchtenberg: Programm der Burgfestspiele Leuchtenberg vorgestellt Die Besucher der Burgfestspiele Leuchtenberg haben dieses Jahr wieder eine reiche Auswahl an Theaterstücken. Das Programm wurde heute Vormittag beim Hauptsponsor vorgestellt: bei den Vereinigten Sparkassen von Neustadt. Am 21. Mai geht es los, und zwar mit dem Stück „Graf Schorschi“. Weitere Stücke sind beispielsweise „Der Hund von Baskerville“, Das Tagebuch der Anne Frank“, „Der Gott des Gemetzels“ oder „Aus dem Leben eines Taugenichts“. Auch für Kinder ist wieder ein Stück dabei: „Rumpelstilzchen“. Weitere Infos zur diesjährigen Theatersaison gibt es auch im Internet unter landestheater-oberpfalz.de