Programmvorstellung „Girls‘ Day“ und „Boys‘ Day“ 2014

Am 27. März ist der diesjährige „Girls‘ Day“. Seit 2001 gibt es ihn, diesen Mädchen-Zukunftstag, bei dem Betriebe und Hochschulen ihre Türen für Schülerinnen öffnen, um ihnen einen Einblick in Berufe zu gewähren, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Dabei handelt es sich vor allem um technische und handwerkliche Berufe.

Analog dazu gibt es für Jungs den „Boys‘ Day“. Hier werden für Männer eher untypische Berufe vorgestellt, wie beispielsweise in Pflegeeinrichtungen oder Kindertagesstätten.

Heute wurde in der Arbeitsagentur in Weiden das Angebot des diesjährigen „Girls‘ Day“ und „Boys‘ Day“ in den Landkreisen Neustadt an der Waldnaab und Tirschenreuth sowie in der Stadt Weiden präsentiert. Informationen zum „Girls‘ Day“ und zu den beteiligten Firmen finden Sie unter www.girls-day.de. Für den „Boys‘ Day“ stehen die Informationen unter www.boys-day.de bereit. (ab)