Prozess sexueller Missbrauch – Urteil erwartet

Ein Mann aus der Oberpfalz ist des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern angeklagt. Laut Anklage hatte er dabei bereits vor einigen Jahren sexuelle Kontakte zu zwei Jungs im Alter von sieben und 13 Jahren. Eine Anzeige brachte den Fall vor gut einem Jahr ins Rollen.

Nun steht der Prozess kurz vor dem Ende. Das Urteil ist für den heutigen Freitag erwartet. Die Staatsanwaltschaft forderte bereits am 3.01.2019 4 Jahre Haft für den Angeklagte. Heute spricht die Verteidigung ihr Pladoyer. Anschließend könnte – nach einer Unterbrechung – bereits das Urteil fallen. Unser OTV-Reporter Thomas Bärthlein ist für Sie vor Ort. (nh)