Psychische Erkrankungen nehmen zu

Laut Weltgesundheitsorganisation wird die Depression bis 2030 die Volkskrankheit weltweit Nummer eins sein. Den Anstieg der Hilfesuchenden mit Depression bemerkt auch die Caritas Beratungstelle für seelische Gesundheit in Weiden. Die hat nun ihre Statistik für 2011 vorgestellt. Besonders besorgniserregend: Suchten 1998 noch 300 Menschen dort Hilfe, dahin sind es mittlerweile 1.000.