Qualitätskontrolle am lebenden Fisch

Stimmt die Qualität des Oberpfälzer Karpfens in der beginnenden Erntesaison im Land der 1000 Teiche? Das wird heute bei einer Qualitätskontrolle überprüft. Das Kuriose daran: die Kontrolle der ARGE Fisch im Landkreis Tirschenreuth wird am lebenden Karpfen durchführt. Hierzu wird heute in Kornthan (Wiesau) der Fettanteil der Fische durch den Fischerzeugerring Oberpfalz e.V. gemessen. Die Teichwirte im Land der 1000 Teiche sind aber davon überzeugt: „Der Oberpfälzer Karpfen hat Top-Qualität“. (gb)