Rätsel um Coli-Bakterien im Trinkwasser

Fließendes Trinkwasser aus der Leitung ist für uns selbstverständlich. Wir drehen einfach den Wasserhahn auf und unmittelbar danach bekommen wir Wasser, das wir ohne Bedenken trinken können oder womit wir den Salat waschen, Zähne putzen, das Geschirr spülen können und und und. Ein Luxus, den die Menschen in Theisseil und den Dörfern drum herum gerade sehr zu schätzen lernen. Denn sie müssen derzeit ihr Trinkwasser abkochen. Der Grund: Verseuchung durch Coli-Bakterien. (ab)