Rechtstipp: beim Unterhalt selbst beraten gleich gut beraten?

Gerade eben noch Schmetterlinge im Bauch gehabt, und dann ziehen
plötzlich schwarzen Gewitterwolken auf. Eine Bewährungsprobe für Verheiratete.
Ständige Streitereien oder einfach Auseinandergelebt – das sind typische Gründe für eine Trennung oder Scheidung. Doch mit der Entscheidung dazu gibt es neue Herausforderungen – gerade wenn es gemeinsame Kinder gibt. Stichwort: Unterhalt. Im Internet gibt es dazu viele Informationen – vielleicht zu viele?! Wir sprechen heute in unserem OTV-Rechtstipp über „Rechtsanwalt google“ und die Tücken bei der Unterhaltsberechnung.
Wir sprechen darüber mit Dr. Lutz Rittmann, Rechtsanwalt in Weiden. Er gibt uns hier viele Informationen und auch Beispiele aus seinem Alltag. (nh)