Rechtstipp: Privat Surfen am Arbeitsplatz – was ist erlaubt?

Was gibt es heute eigentlich zum Abendesse? Und wie ging noch mal dieses eine Lied von Helene Fischer? Fragen, wie diese gehen einem tagtäglich durch den Kopf. Und viele von ihnen lassen sich ganz einfach und bequem über das Internet regeln. Gerade bei einem Bürojob ist die Verlockung groß, solche dinge auch mal schnell am Arbeitsplatz zu klären. Doch wie sieht es mit der privaten Internetnutzung am Arbeitsplatz eigentlich rein rechtlich aus? (nh)