Rechtstipp: Vorsicht beim Filesharing

 

Filesharing ist alles andere als ein Kavaliersdelikt. Wer Musik aus den aktuellen Charts auf Tauschbörsen runterlädt oder zum Tausch bereit stellt, verletzt damit die Urheberrechte von Künstlern, Produzenten oder Musik-Labels. Besonders knifflig ist dieses Problem für Eltern, wenn Kinder und Jugendliche über den elterlichen Anschluss Daten illegal laden oder tauschen. Denn wenn Eltern Ihre Kinder nicht wirklich über die Folgen in Kenntnis setzen, werden sie über den Umweg der Verletzung der Aufsichtspflicht haftbar gemacht. Damit das nicht geschieht, haben wir im Rechtstipp die wichtigsten Vorkehrungsmaßnahmen zusammengetragen.