Rechtstipp: Welche Folgen hat eine Abmahnung?

Abmahnung – nur allein das Wort kann bei so manchen Arbeitnehmer für regelrechte Schweißperlen auf der Stirn sorgen. Wer zu spät zur Arbeit kommt – den bestraft manchmal der Arbeitgeber. Und zwar eben in Form einer Abmahnung.

Die hat zwei Funktionen: Zum einen soll sie den Arbeitnehmer rügen, aber auch vor einer Kündigung warnen. Doch wie gefährlich ist eine Abmahnung wirklich – ist mit ihr tatsächlich schon die Kündigung für den Arbeitsplatz gedruckt?

Wir wollen heute ein wenig Licht ins Dunkel bringen – in unserem OTV-Rechtstipp. Markus Maximilian Zametzer, Rechtsanwalt in Weiden, gibt hier Auskunft. (nh)