Rechtstipp: Welches Recht gilt bei defekten Photovoltaikanlagen?

 

Stellen Sie sich vor, Sie können Geld verdienen und dabei grünen Strom produzieren. In den Anfangsjahren der Stromerzeugung durch Photovoltaik war dies durchaus ein gängiges Verkaufsargument. Doch wegen des nicht enden wollenden Booms gibt es auch immer mehr Ärger mit kaputten Anlagen. Und da stehen Betreiber dann vor einer entscheidenden Frage: Geht es nun um Kaufrecht oder Baurecht? Eine Trivialität? Im Gegenteil: Denn das eine bedeutet 2 und das andere 5 Jahre Gewährleistung. Im OTV-Rechtstipp zeigen wir Ihnen, wie Sie hier zu Ihrem guten Recht kommen.