Regensburg: Schwester von Maria Baumer sagt vor Gericht aus

Mit Spannung ist am Landgericht Regensburg die Befragung der Schwester der ermordeten Maria Baumer, erwartet worden. Am heutigen 8. Verhandlungstag ging es damit hauptsächlich um die Wochen vor ihrem Verschwinden am 26. Mai 2012 und die Zeit danach. Und selbstverständlich war auch das Verhältnis der Schwester zum Angeklagten Thema der Gerichstverhandlung. (tb)