Regionale Künstler spielen für Tierheim

Drei Musiker aus der Region und im Anschluss eine DJ-Show: Das gab es für das Publikum des Backup-Konzertes im Weidener Jugendzentrum zu erleben. Und zwar bei freiem Eintritt. Der Musiker Mosaik hatte dazu eingeladen, zu Gunsten des Weidener Tierheims zu feiern. Zusammen mit Philipp Meiler lud er Hip-Hopper und R’n’B-Künstler ein, aufzutreten. Die Gäste konnten freiwillig eine Spende abgeben.

(eg/Videoreporter: Gustl Beer)