Oberpfalz TV

Regionalkonferenz der Region Pilsen-Oberpfalz-Niederbayern

Es hat sich viel getan und entwickelt, seit sich die Europäische Union nach Osten ausgedehnt hat. Somit ging es bei der 10. Konferenz für die Region Pilsen-Oberpfalz-Niederbayern in Neustadt/WN nun darum, wie sich diese Verbindungen noch vertiefen und ausbauen lassen. Da sieht auch die Regierungspräsidentin der Oberpfalz, Brigitta Brunner, die beiderseitigen Aufgabenstellungen für eine Zusammenarbeit als Schlüssel für eine tragfähige gemeinsame Zukunft.

Die Zusammenarbeit auf wirtschaftlicher Ebene funktioniert schon aus dem eigenen Interesse der Unternehmen. Nun geht es vornehmlich auch darum, die Belange im ländlichen Raum näher zusammenzubringen. Ansatzpunkte dafür sieht die Bayerische Europaministerin Emilia Müller bei der Infrastruktur. Straßen und Schienenwege seien noch ausbaufähig. Zudem könne der Ausbau regenerativer Energien als gemeinsames Zukunftsprojekt gesehen werden.

Diesmal stand die Konferenz unter dem Motto
„Bildung als Brücke“ und damit ist vor allem auch die schulische Vermittlung der jeweiligen Nachbarsprache gemeint. Erste zaghafte Schritte unsererseits sind schon unternommen, bedürfen aber der Forcierung. Tschechischunterricht werden schon in allen Schularten in Bayern angeboten, betonte der Bayerische Kultusminister Dr. Ludwig Spänle. Die Nachfrage allerdings müsse noch weiter stimuliert werden.

Die Einsicht um derartige Bemühungen ist auch jenseits der Grenze unschwer zu finden, obwohl dort sehr verbreitet deutsch gesprochen wird. Deutsch als Fremdsprache an den Schulen will der Präsident der Region Pilsen, Milan Chovanec, dennoch fördern.

So hat diese Konferenz schon am ersten Tag gezeigt: Es ist schon viel erreicht worden und es gibt noch viel zu tun.

Neue Videos

Wetter vom Wochenende 01:54 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Heimat vom 18.08.2017 07:17 Thema: Bio-Burger Steinwald (…) 14. Grabungsaktion am Rauhen Kulm 03:04 Am Rauhen Kulm wird fleißig gebuddelt und gegraben. Es ist bereits die 14. Grabungsaktion von Archäologen auf dem Rauhen Kulm. Dr. (…) Wetter vom 18./19.08.2017 00:30 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Schlaflosigkeit wegen ruheloser Beine 02:05 Zwanghafter Bewegungsdrang, Ziehen, Kribbeln oder Stechen in den Beinen: Ungefähr jeder Zehnte leidet europaweit unter dem (…) Frohnberg singt, betet und feiert 00:32 In Hahnbach wird das alljährliche, Frohnbergfest gefeiert. Thema dieses Jahr: „’Patrona Bavariae‘: mit Maria Jesus zur (…) Als der King of Rock`n`Roll in Grafenwöhr stationiert war 00:29 Das Kultur- und Militärmuseum in Grafenwöhr hat die Sonderausstellung über Elvis Presley und seine Zeit als Soldat eröffnet. Zur (…) Kurznachrichten vom 18.08.2017 01:31 * Prominente Unterstützung für das Bayern-3-Dorffest * Elvis-Sonderausstellung * Frohnbergfest in Hahnbach * (…) Königstein: Prominente Unterstützung für das Bayern-3-Dorffest 00:30 Jede Stimme zählt. Der Markt Königstein hat es im Wettbewerb ums Bayern-3-Dorffest ins Halbfinale geschafft. Doch um ins Finale zu (…) Fit durch Mountainbiken 01:56 Wer einfache Radwege langweilig findet, aber trotzdem gerne mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte sich am Mountainbiken versuchen. (…) 100 Sekunden vom 18.08.2017 01:47 * Ausgrabungen am Rauhen Kulm * Selbshilfegruppe für Restless-Legs-Syndrom * Fit durch Mountainbiken * Freizeittipp: Wandern auf (…) Ihr Kandidat in 100 Sekunden: Dr. Stefan Scheingraber 01:40 Stark in Bayern – stark auch bald auf Bundesebene? Die Ökologisch-demokratische Partei, kurz ÖDP, will in den Deutschen Bundestag. (…) Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig 03:58 Der Goldsteig ist ein prämierter Wanderweg, der dieses Jahr ein kleines Jubiläum feiert. Es gibt ihn nämlich seit mittlerweile (…) Magazin vom 17.08.2017 20:43 * Vollbrand einer Lagerhalle in Godlricht * Ärger um Wahlplakate in Grafenwöhr * Erfolgsrezept Bio-Burger * Sportholzfäller (…) Wetter vom 18.08.2017 01:59 Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…)