Regisseurin Birgit Bagdahn gibt Einblicke in „Die geheimen Leben von Henry und Alice“

Mit dem Stück „Die geheimen Leben von Henry und Alice“ ging der Vorhang für die aktuelle Spielzeit 2015/16 des Landestheater Oberpfalz in Weiden auf. Intelligent und witzig portraitieren Heike Ternes und Fritz Barth in den Hauptrollen das Eheleben eines Paars, dem seit einiger Zeit die Luft ausgegangen ist. Die Protagonisten kommen von Tagträumereien eines prickelnden Barbesuchs hin zu Horrorvisionen mit dem Staubsaugervertreter.

Weitere Termine, jeweils 20.00 Uhr:
24.10.2015
29.10.2015
30.10.2015
31.10.2015
07.01.2016
08.01.2016

(Videoreporter: Gustl Beer / awa)