Richtfest für inklusives Bauprojekt

Die Zisterzienserinnen-Abtei in Waldsassen ist in den vergangenen 20 Jahren umfassend saniert worden. Für den – zumindest vorläufig – letzten Abschnitt der Sanierungsarbeiten konnte heute Richtfest gefeiert werden. Die Gebäude des Areals „Mühlenviertel“ haben eine lange Tradition, die bis ins 14. Jahrhundert zurückreicht. Ihnen soll neues Leben eingehaucht werden. Ein inklusives Pilotprojekt. (ab)