Rotaract-Club gegründet

Am Wochenende ist der Rotaract-Club Weiden in die rotarische Familie aufgenommen worden. Bei einem Festakt im Innovision Center Weiherhammer überreichte Past Govenor Dr. Johannes Koehler die Charterurkunde an Gründungspräsidentin Theresa Stangl. Die 25 jungen Leute verbindet das gemeinsame Motto „Lernen-Helfen-Feiern“. Sie wollen sich zukünftig mit ihrem Rotaract-Club an sozialen Projekten beteiligen. Außerdem soll durch Freundschaft, Fairness und Toleranz zur Internationalen Verständigung beigetragen werden. Weltweit gibt es 8440 Clubs mit über 190.000 Mitgliedern. (cr/VR Gustl Beer)