Sanierte Grund- und Mittelschule eingeweiht

Die Grund- und Mittelschule Grafenwöhr wurde fast acht Jahre generalsaniert. Jetzt wurde das 6,7-Millionen- Euro-Mammutprojekt mit einem Festakt eingeweiht. Bürgermeister Edgar Knobloch, der die Baumaßnahme von seinem Vorgänger Helmuth Wächter übernommen hat, nahm zusammen mit dem scheidenden Rektor Gerhard Götzl symbolisch den Schlüssel von einem der Architekten entgegen. Es sei ein wichtiger und schöner Tag für die Stadt Grafenwöhr, so Knobloch. Die Investition in die Bildung sei eine Investition in die Zukunft. (gb)