Schaufenster in eine ganze Region

Ein Naturpark ist ein geschützter Landschaftsraum, der für die Zukunft bewahrt, und auch touristisch vermarktet werden soll. 18 davon gibt es in Bayern. Einer der kleinsten und jüngsten Naturparks liegt im Landkreis Amberg-Sulzbach: der Naturpark Hirschwald. Insgesamt neun Gemeinden sind Mitglied in diesem Naturpark. Diese wollen sich jetzt besonders präsentieren – bei dem 1. Naturparktag am 29. Mai in Ursensollen.

Wer sich als Gewerbetreibender oder als Direktvermarkter an dem 1. Naturparktag zeigen will, kann sich bis zum 29. April auf der Homepage des Naturparks (www.naturparkhirschwald.de) oder auf der Homepage der Gemeinde Ursensollen (www.ursensollen.de) das Anmeldeformular herunterladen. (kh)