Schimmel AG unterwegs

Etzenricht / Weiherhammer / Neustadt: Die Schimmel AG ist wieder unterwegs Auch in diesem Jahr ist am Rosenmontag und Faschingsdienstag die Schimmel AG unterwegs, um Geld zu sammeln. Die Schimmelpräsidenten Rainer Staufer und Jürgen Laubert machten heute Morgen bereits um 8 Uhr beim Etzenrichter Bürgermeister Martin Wallinger Station, um mit viel Verhandlungsgeschick ihren Schimmel zu versteigern. Immerhin kamen dort 320 Euro zusammen. Mit der Sparkasse, der Pilkington AG, BHS und dem Landratsamt folgten am Vormittag noch weitere Stationen. Seit 65 Jahren kommen die gesammelten Spenden sozialen Zwecken zugute. Davor war das allerdings noch anders. Da wurde das Geld schlichtweg versoffen.