Schirmherrnbitten für Faschingszug

Schirmherrnbitten für den Faschingszug in Seebarn. Knapp 25 Narren haben bei Schwandorfs Landrat Thomas Ebeling vorgesprochen, um ihm die Schirmherrschaft für den Faschingszug in Seebarn anzutragen. Alle fünf Jahre verwandelt sich Seebarn, ein Ortsteil der Stadt Neunburg vorm Wald, in eine Faschingshochburg. Um den Ruf als einer der schönsten und größten Faschingszüge in der Oberpfalz beizubehalten wird dieser schon ein Jahr im Voraus geplant.

(rr, tu / Videoreporter: Probst)