Schlicht/Vilseck: 20 Jahre nach Tunnelunglück in Kaprun – Gedenken an die Opfer

Der 11. November 2000 – er hätte ein perfekter Skitag auf dem Kitzsteinhorn werden können. Tatsächlich endete er in einer Tragödie. Auf der Fahrt mit der Standseilbahn nach oben bricht ein Feuer aus. 155 Menschen sterben. 20 von ihnen sind vom Skiclub Unterweißenbach bei Vilseck. Noch heute haben die Angehörigen die Ereignisse nicht verarbeitet. (tb)