Schüler haben Franziskus-Marterl restauriert

„Die WAA ist nicht gefährlicher als eine Fahrradspeichenfabrik“ – der Satz des damaligen Bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß, der Geschichte schrieb. Die geplante Wiederaufarbeitungsanlage entfachte vor 30 Jahren einen vorher noch nie da gewesenen Bürgerprotest. Um ihren Protest kund zu tun, haben WAA-Gegner im Blaubeerwald bei Altenschwand das Franziskus-Marterl gebaut. Genutzt wurde es als Treffpunkt und als Ort für ökumenische Andachten. Ein Unterrichtsprojekt des Beruflichen Schulzentrums in Neunburg vorm Wald hat genau diesen Ort der Erinnerung zu neuer Strahlkraft verholfen. (sd)