Schuljahresbegleitende Prävention von Need NO Speed

Die Initiative Need NO Speed hat es sich zum Ziel gesetzt, mit einer spezifischen Prävention für Schüler auf den im Grenzgebiet zunehmenden Konsum von Crystal und Legal Highs zu reagieren.

Ein Beitrag dazu war heute Vormittag eine Boulder-Aktion in Weiden. Die 7. Klassen der Pestalozzi Mittelschule in Weiden kamen dazu in die Boulderhalle des Glashaus e.V. Ziel dieser Need-NO-Speed-Aktion war: Die Jugendlichen sollen ganz aktiv ihre eigene Grenzen austesten, ein Gefühl für Risiken entwickeln und die Notwendigkeit aufeinander zu achten erkennen. Die Aktion ist Teil der schuljahresbegleitenden Prävention von Need NO Speed und der Mittelschule.

Need NO Speed ist eine Initiative verschiedener Organisationen, Verbände und Personen. Getragen wird sie vom Bayerischen Jugendring.

(ng/Videoreporter: Gustl Beer)