Schultaschen für ABC-Schützen der Amberger Tafel

Neue Schultaschen für die ABC-Schützen der Amberger Tafel. Die sieben Mädchen und vierzehn Jungen kommen ab September in die Schule und wurden mit der nötigen Schulausrüstung auf die Einschulung eingestimmt. Übergeben wurde diese von Ambergs Oberbürgermeister Michel Cerny, Landrat Richard Reisinger und Sabine Heindl, vom Schreibwarengeschäft „Schreibzeug“.

(mz/Videoreporter: Ingrid Probst)