Schulz-Effekt auch in der Oberpfalz?

Die SPD ist im Aufwind. Das wurde heute beim politischen Aschermittwoch deutlich. Kanzlerkandidat Martin Schulz, dem der Aufschwung offenbar zu verdanken ist, sprach im niederbayerischen Vilshofen. Und selbst beim Namensvetter im kleinen oberpfälzischen Vilshofen war der Schulz-Effekt spürbar. Bei der Rede von Inge Aures, der 2. Vizepräsidentin des Bayerischen Landtags.