Schwarzenfeld: BBV-Kreiserntedankfest

CO2-Reduktion, Artenvielfalt, Tierwohl, Wasserschutz – wer heute landwirtschaftlich Nahrungsmittel erzeugt, muss einige Variablen unter einen Hut bringen, um dem Erhalt der Biodiversität gerecht zu werden. Die Direktvermarktung ist eine Möglichkeit, um unnötige Transportwege zu vermeiden – und zudem nah am Kunden zu sein. Beim BBV-Kreiserntedankfest wurde hierfür eine Plattform geschaffen – für die Vermarktung und für die Transparenz bei Umweltfragen. (mob)