Oberpfalz TV

Schwimmende Windräder – Chance für Energiewende?

Vor fünf Jahren hat Konrad Schedl die Idee der Schwimmenden Windkraftanlagen aufgegriffen und das Gebrauchsmuster offiziell angemeldet, er will damit die Idee voranbringen und aktiv mitwirken. Bekannt und industrialisiert sind bereits die Windkraftanlagen, die fest und unverrückbar im Meer verankert sind. Die Anlage ist an einen Anker angehängt, bleibt aber flexibel und dreht sich mit der Windkraftrichtung. (aw)

Neue Videos