Seifenkisten liefern sich heiße Wettkämpfe

Schnell, bunt und manchmal durchaus spektakulär: Beim Seifenkistenrennen in Kümmersbruck wurden sich heiße Rennen geliefert. Es galt eine rund 300 Meter lange Abfahrt am Butzenweg zu bewältigen. Etwa 25 Sekunden brauchten die rasenden Kisten für den Weg. Die Schnelligkeit allein war es aber nicht, die das Publikum begeisterte. Sondern auch die Kreativität. Manch eine Kiste war tatsächlich ein fahrendes Kunstwerk.

(eg/Videoreporterin: Ingrid Probst)