Seit 40 Jahren große Kreisstadt Schwandorf

Die Oberpfalz hat eine Fläche von rund 9.700 Quadratkilometern und sieben Landkreise. Die Fläche ist über die Jahre gleich geblieben, aber die Anzahl der Landkreise hat sich seit der Gebietsreform 1972 verändert. Ihr Ziel war es, die Anzahl der früheren Landkreise, kreisfreien Städte und Gemeinden zu verringern. Die früheren neunzehn Landkreise wurden zusammengelegt, manche Landkreisnamen verschwanden komplett. Auch die ehemalige kreisfreie Stadt Schwandorf war von der Reform betroffen. (vl)