Seniorenempfang mit Landrat Thomas Ebeling

Zusammen singen, spielen und lachen – das geht bei den Angeboten des Schwandorfer Seniorenbeirates. In 29 der 33 Gemeinden kümmert sich ein Seniorenbeirat um die Belange der älteren Mitbürger. Ihnen und anderen Ehrenamtlichen ist nun gedankt worden. Und zwar von Landrat Thomas Ebeling und Regierungspräsident Axel Bartelt bei einem Empfang im Landratsamt Schwandorf. Kein Verständnis gab es beim Empfang für das schlechte Zeugnis einer ZDF-Studie zur Seniorenarbeit in der Region. Bei der Untersuchung konnte der Landkreis Schwandorf nur Rang 386 von 400 erreichen. Landrat Thomas Ebeling möchte die Studie analysieren und einzelne Aspekte in das seniorenpolitische Gesamtkonzept einfließen lassen. Zudem sollen Bürger bei sogenannten Bürgerwerkstätten ihre Ideen zur Seniorenarbeit einbringen können. Auftakt dazu ist im Bürgerhaus in Prfeimd am 19. Februar.

(sh/Videoreporter: Herbert Probst)