Senkrechtstart in die Gesundheitsbranche

7 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland im Gesundheitsbereich. Kein Wunder, denn die Gesundheit ist in unserer Gesellschaft eines der großen Zukunftsthemen. Fachkräfte sind gefragt – und das hat man auch an der Beruflichen Oberschule in Amberg erkannt. Seit Herbst letzten Jahres bietet das Schulzentrum deshalb einen neue, vierte Fachrichtung an: Den Gesundheitszweig. Wir haben den Schülern dort mal einen Besuch abgestattet. (az)