Oberpfalz TV

Sibyllenbad zieht positive Bilanz

Zehn Millionen Euro hat das Sibyllenbad in den vergangenen Jahren im Zuge seiner Sanierungsmaßnahmen investiert. Eine Investition, die sich gelohnt habe. Seit 20 Jahren gibt es die Wellnesslandschaft bereits, verteilt auf knapp 2.200 Quadratmetern, entwickelt hat es sich in dieser Zeit zu einem wahren Touristikfaktor für die Region. Wir haben zusammen mit Geschäftsführer Gerhard Geiger Bilanz gezogen.

Neue Videos